Lade Veranstaltungen
Alle Termine

Anstehende Veranstaltungen

Januar 2021

19. Januar um 18:00 bis 20:00

Web-Seminar: Am 14. März ist Kommunalwahl – Was können wir jetzt noch machen? (19. Januar)

Leider ist dieser Termin bereits ausgebucht. Es wird in Kürze Infos zu einem 2. Termin geben! Der Wahltermin kommt immer schneller als wir denken. Was können wir jetzt noch machen? Was müssen wir beachten? Und was können wir uns dabei von der Feuerwehr abgucken? In dem Abendseminar geht es um die Überprüfung des bisherigen Wahlkampfes und die Ausrichtung auf die kommenden Wochen bis zum 14. März. Dabei werden wir Prioritäten setzen und unsere Ressourcen möglichst effektiv einsetzen. Denn Zeit, Geld…

Jetzt weiterlesen
20. Januar um 18:00 bis 20:00

Web-Seminar: Neumitgliederseminar (20. Januar)

!! Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht. Das nächste Neumitgliederseminar findet am 27. März statt. !! Du bist vor kurzem in die SPD eingetreten und möchtest nun wissen, wie unsere Partei funktioniert? Dich interessieren die Grundwerte der SPD und Du hast Lust darauf dich zu engagieren? Dann bist Du genau richtig in unserem Neumitgliederseminar. In unserem Seminar lernst Du die Strukturen der SPD und Möglichkeiten sich zu engagieren kennen. Es bleibt aber auch genug Zeit sich mit anderen Neumitgliedern auszutauschen…

Jetzt weiterlesen
21. Januar um 18:00 bis 20:00

Web-Seminar: Straßenwahlkampf, raus auf die Plätze! (21. Januar)

Straßenwahlkampf ist unabdingbares und erfolgreiches Mittel eines jeden Wahlkampfs. Aber wir sollten wissen wie es geht. Dazu gibt dieses Seminar die Möglichkeit, interessante Wahlkampfideen im öffentlichen Raum zu entwickeln. Gleichzeitig leben wir weiterhin in einer Pandemie, Corona hat die Welt verändert und auch uns. Und Corona wird Wahlkämpfe verändern. Dazu haben wir Ideen entwickelt, die wir gerne mit euch teilen wollen. Wahlkampf mit Abstand kann durchaus auch Spaß machen. Referent: Michael Siebel Teilnahmebeitrag: 10€, für Jusos entfällt der Teilnahmebeitrag Zu…

Jetzt weiterlesen

Februar 2021

2. Februar um 18:00 bis 20:00

Web-Seminar: Am 14. März ist Kommunalwahl – Was können wir jetzt noch machen? (02. Februar)

Der Wahltermin kommt immer schneller als wir denken. Was können wir jetzt noch machen? Was müssen wir beachten? Und was können wir uns dabei von der Feuerwehr abgucken? In dem Abendseminar geht es um die Überprüfung des bisherigen Wahlkampfes und die Ausrichtung auf die kommenden Wochen bis zum 14. März. Dabei werden wir Prioritäten setzen und unsere Ressourcen möglichst effektiv einsetzen. Denn Zeit, Geld und Unterstützung ist begrenzt. Und wir wollen dies einsetzen für das bestmögliche Ergebnis. Referent: Stefan Scholl…

Jetzt weiterlesen
10. Februar um 18:00 bis 20:00

Web-Seminar: Selbst- und Zeitmanagement (10. Februar)

Zeit- und Selbstmanagement ist die Kunst, im Alltag Prioritäten zu setzen und auch zu wissen, wann eine Auszeit nötig ist. Das Gefühl, von der Uhr gejagt zu werden, kennt jede*r im politischen Betrieb von uns, egal ob haupt- oder ehrenamtlich. Es gibt jedoch Wege, sich selbst und die eigene Arbeitszeit besser zu organisieren. Denn wer sich selbst besser organisiert, kann nicht nur effizienter, sondern auch gesünder arbeiten. Methoden des Zeitmanagements und Instrumente des Selbstmanagements schaffen Freiräume im Kopf, Privatleben und…

Jetzt weiterlesen
17. Februar um 11:00 bis 13:00

Web-Seminar: Wie (un)gerecht ist Deutschland? (17. Februar)

Die gleiche Teilhabe aller Menschen an der Gesellschaft ist seit jeher einer der Leitbilder der Sozialdemokratie. Die Forderung nach mehr Gerechtigkeit bei der Verteilung von Einkommen, Vermögen und Macht hat der SPD stets ihre Bedeutung im politischen Diskurs gesichert. Doch wie (ung)gleich ist die Bundesrepublik eigentlich? Wie sind Vermögen und Einkommen heute verteilt? Geht es den unteren Einkommensgruppen besser oder schlechter als vor 20 Jahren? In diesem Seminar werden wir uns mit diesen Fragen beschäftigen und mögliche politische Antworten auf…

Jetzt weiterlesen

März 2021

20. März um 10:00 bis 15:00

Web-Seminar: Einfache Sprache – Wirkungsvolle Texte (20. März)

Häufig schwirbeln wir beim Schreiben zu viel rum, schreiben langweilig und elitär. Markus Franz rät: Strengt euch an beim Stoffsammeln, beim Nachdenken und beim Schreiben. Seid wahrhaftig, denn nur so werdet Ihr wahrgenommen. Wagt etwas, damit Ihr wirkt. Drückt Euch verständlich aus, statt elitär. Und untersteht Euch, zu langweilen. Beherzigt dabei, dass Menschen vor allem an Menschen interessiert sind. Schreibt also als Mensch, über Menschen, für Menschen. Das Seminar richtet sich vor allem an Genossinnen und Genossen sowie Mitarbeiterinnen und…

Jetzt weiterlesen
27. März um 10:00 bis 17:00

Präsenz: Neumitgliederseminar (27. März)

Du bist vor kurzem in die SPD eingetreten und möchtest nun wissen, wie unsere Partei funktioniert? Dich interessieren die Grundwerte der SPD und Du hast Lust darauf dich zu engagieren? Dann bist Du genau richtig in unserem Neumitgliederseminar. In unserem Seminar lernst Du die Strukturen der SPD und Möglichkeiten sich zu engagieren kennen. Es bleibt aber auch genug Zeit sich mit anderen Neumitgliedern auszutauschen und deine konkreten Fragen zu beantworten. Referentinnen: Hibba Kauser & Silke Lüderwald Teilnahmebeitrag: Kostenlos für Neumitglieder…

Jetzt weiterlesen

April 2021

23. April um 17:00 bis 20:00

Präsenz: Politik unter Berücksichtung der Kindesinteressen (23. April)

In den letzten Jahren haben Rechte von Kindern und Jugendlichen zunehmend an Bedeutung gewonnen. In unterschiedlichen Bereichen wird sowohl auf Bundesebene als auch auf Landes- und kommunaler Ebene über die Kindesinteressen gesprochen. Dies gilt auch für Bereiche, die nur indirekt der Kinder- und Jugendpolitik zugeordnet werden, z. B. bei Entscheidungen in der Gesundheits- und Bildungspolitik, die das Leben junger Menschen beeinflussen. Da Kinder und Jugendliche nur bedingt politisch Einfluss ausüben können, ist es parteiunabhängig von enormer Bedeutung, dass Politiker*innen und…

Jetzt weiterlesen

Mai 2021

4. Mai um 10:00 bis 17:00

Präsenz: Parteipolitisches Engagement – nur was für alte, weiße, studierte Männer? (04. Mai)

Noch immer bilden die Parlamente in unserer Republik nicht den Querschnitt unserer Gesellschaft ab. Im Bundestag sitzen lediglich 30% Frauen, auch der Altersdurchschnitt ist mit 50 Jahren (beides Stand 2017) höher als der Durchschnitt in Deutschland. Mit Dr. Karamba Diaby stellt die SPD Fraktion den einzigen schwarzen Bundestagsabgeordneten überhaupt. In der Sozialdemokratie ist die Situation vielleicht besser als im politischen Deutschland insgesamt, aber wir wissen, dass auch unsere Strukturen selektiv sind. Dadurch entstehen blinde Flecken in der Politik, Sichtweisen werden…

Jetzt weiterlesen