Listenplatz 1 Karl-Heinz Amos

 

55 Jahre alt, 1 Tochter, Diplomforstwirt, Erster Beigeordneter der Gemeinde Höchst und ständiger Vertreter des Bürgermeisters. Aufgrund seiner beruflichen Position beim Regierungspräsidium Darmstadt verfügt er über hervorragende Rechts- und Verwaltungskenntnisse. Neben seinem Beruf engagiert sich Karl-Heinz ehrenamtlich als Vorstandsmitglied und forstwirtschaftlicher Verantwortlicher der Stiftung Höchster Klosterfonds und als Mitglied verschiedener Vereine.
Sein kommunalpolitisches Engagement versteht er als Auftrag, sich aktiv für die Belange der Bürgerinnen und Bürger und der Gemeinde Höchst einzusetzen. Nach seinem Motto „Höchst hat alle Möglichkeiten – man muss sie nur nutzen wollen“ bewirbt er sich erneut für die Gemeindevertretung und den Kreistag (Listenplatz 10).